Tama Fotografie
Fotografiere Tiere ob Hund, Katze, Maus. Auf Events bin ich die unauffällige Beobachterin mit der Kamera. mehr ...

Tanja Mason Eichenstraße 3 97688 Bad Kissingen
+49(0)15207278833 tierfotografie-tanja-mason.jimdosite.com 60 EUR / Stunde (mind. 2 Stunden)

Interview mit Tanja Mason

Kannst Du Dich kurz vorstellen?

"Hallo ich bin Tanja aus dem Landkreis Bad Kissingen und ich bin eine Reise begeisterte Fotografin. Unterwegs im Auftrag der Fotografie... das ist genau mein Ding und ich bin gespannt auf interessante und spannende Aufträge."

Kannst Du Dich noch an Dein erstes Foto erinnern? Was war es?

"Ja, ich habe meinen damaligen Freund fotografiert."

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

"Da ich mit offenen Augen durch die Welt gehe, gab es immer wieder diese Momente wo ich dachte: "Mensch diesen Moment möchte ich gerne einfangen." Und so kam ich dann zur Fotografie."

Wann bist Du mit Deiner Arbeit zufrieden?

"Hmmm, ich sehe immer irgendwas wo ich noch dieses oder jenes tun kann...und ich möchte mich natürlich immer noch weiterentwickeln, neues hinzulernen und mich nicht auf meinen Lorbeeren ausruhen."

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Kontakt zum Fotografen aufzunehmen?

"?"

Was macht Deiner Meinung nach ein gutes Foto aus?

"Nicht die technische Perfektion sondern, ob dich ein Foto berührt und du es dir deswegen gerne nochmals ansehen willst."

Was gefällt Dir an der professionellen Fotografie am meisten?

"Kommt darauf an was man unter professioneller Fotografie verstehen will."

Was ist das Besondere an dem Genre, auf das Du Dich spezialisiert hast?

"Die Vielseitigkeit."

Welche Details sieht nur ein Profifotograf?

"Goldener Schnitt, Perspektive, Bokehformen usw."

Wie bildest Du Dich weiter?

"Seminare, Literatur, eigene Experimente und Learning by doing."

Was möchtest Du mit Deinen Fotos ausdrücken?

"Wenn ich für jemanden sein Ferienhaus fotografiere natürlich wie schön es dort ist und was die Vorzüge sind und warum der Gast diese Unterkunft unbedingt buchen sollte. Bin ich auf Reisen und mache eine Reportage schwanke ich zwischen sozialkritischer Fotografie die Missstände aufzeigt und sollte die Reise dazu dienen die touristische Wirtschaft anzukurbeln natürlich die schönen Dinge die animieren dort den Urlaub zu verbringen."

Mit welcher Ausrüstung fotografierst Du am liebsten?

"Zur Zeit grade mit einer spiegellosen Vollformatkamera."

Wie wichtig ist Technik beim Fotografieren?

"Sie ist das Handwerkszeug und je besser ich auf mein Werkzeug eingespielt bin desto mehr kann ich mich auf die Motive konzentrieren."

Was hast Du gemacht, um die ersten Fotoaufträge zu bekommen?

"Onlinemarketing."

Welchen Stellenwert hat die digitale Nachbearbeitung für Dich?

"Fotos sollten immer so gut geschossen sein, so das es wenig an digitaler Nachbearbeitung bedarf."

Welche Tipps würdest Du einem Hobbyfotografen geben, um bessere Fotos zu machen?

"Seinen Blick schärfen. Fotogruppen besuchen sich mit Gleichgesinnten treffen um sich auszutauschen. Kurse besuchen usw."

Worin sollten angehende Fotografen und Fotografinnen unbedingt investieren und warum?

"Gute Objektive sie sind sehr wichtig. Aber am wichtigsten ist natürlich der Blick und Instinkt des Fotografen. Denn die besten Kochtöpfe nutzen nichts, wenn der Koch nicht kochen kann."