On Location Fotografie
Mobile Fotografie & Printdesign Professionelle Portraitfotografie Selbstständige Berufsfotografin mit 20 Jahre Berufserfahrung mehr ...

Stefanie Pöllath Fuchsendorf 6, Kirchenpingarten 95444 Bayreuth
01706273901 on-location-fotografie.de 100 EUR / Stunde (mind. 1 Stunden)

Interview mit Stefanie Pöllath

Kannst Du Dich kurz vorstellen?

"Hi ich bin Steffi, Berufsfotografin aus Leidenschaft."

Kannst Du Dich noch an Dein erstes Foto erinnern? Was war es?

"Eigentlich habe ich schon als Kind immer fotografiert und später dann,
eine Berufsausbildung, noch analog das Fotografenhandwerk als Portraitfotografin erlernt & die Gesellenprüfung digital erfolgreich abgeschlossen + zahlreiche Weiterbildungen absolviert."

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

"Das ist mein absoluter Traumberuf. Das wollte ich schon immer werden."

Wann bist Du mit Deiner Arbeit zufrieden?

"Wenn mein Kunde zufrieden ist, bin ich als Fotografin auch zufrieden."

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Kontakt zum Fotografen aufzunehmen?

"Hochzeiten melden sich meist im Herbst/Anfang des Hochzeitsjahres an oder auch kurzfristige kleine Hochzeiten sind möglich."

Was macht Deiner Meinung nach ein gutes Foto aus?

"Die Natürlichkeit meines Kunden wiederzuspiegeln."

Was gefällt Dir an der professionellen Fotografie am meisten?

"Man geht auf die Wünsche des Kunden ein und für die Person als Profi eine Wohlfühlatmosphäre zu schaffen."

Was ist das Besondere an dem Genre, auf das Du Dich spezialisiert hast?

"Hochzeitsfotografie, ist mein Steckenpferd. Ich verfüge über 20 Jahre Berufserfahrung."

Welche Details sieht nur ein Profifotograf?

"Als Profi konzentriert man sich nicht nur auf die Person, sondern auch auf das Umfeld/Hintergrund."

Wie bildest Du Dich weiter?

"Nehme regelmäßig beim BPP Bund professioneller Portraitfotografen teil."

Was möchtest Du mit Deinen Fotos ausdrücken?

"Die Person selbst darzustellen. Natürlichkeit."

Mit welcher Ausrüstung fotografierst Du am liebsten?

"Canon, Nikon, Hensel Lichttechnik, Adobe ..."

Wie wichtig ist Technik beim Fotografieren?

"Die neuste Technik gehört beim Profifotografen dazu."

Was hast Du gemacht, um die ersten Fotoaufträge zu bekommen?

"Mund zu Mund Werbung ist die Beste, meine Brautpaare empfehlen mich weiter. "

Welchen Stellenwert hat die digitale Nachbearbeitung für Dich?

"Leider sehen die Kunden nicht immer, dass das auch ein wichtiger Bestandteil ist und zusätzlich zum Fotografieren dazu gehört."