FOKUSSIERT

Amina Weber Rolandstraße 72 13156 Berlin

Kurz zu mir: Mein Name ist Amina Weber, Fotografin aus Berlin, spezialisiert auf Portraits für Menschen, Marken und Eventfotografie. Die Fotografie befindet sich im Wandel - mittlerweile kann Jeder mit der Handykamera vergleichsweise gute

fokus-siert.com

110 EUR / Stunde (mind. 2 Stunden)

Kannst Du Dich kurz vorstellen?

"Hey! Ich bin Amina und Fotografin. Aktiv bin Ich Deutschlandweit. Hauptsächlich aber in Berlin, Bremen und Hamburg."

Kannst Du Dich noch an Dein erstes Foto erinnern? Was war es?

"Mein erstes Foto war der Strand in Spanien. Meine Eltern und Ich haben einen zweiwöchigen Urlaub auf Mallorca verbracht. Ich glaube da war ich 12 Jahre alt."

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

"Die Kreativität hat mich schon immer begleitet. Als ich zum Abitur ein Leistungskurs wählen musste, war mir schnell klar, dass es das Fach Kunst sein wird. Meine Arbeit beinhaltete den Schwerpunkt Fotografie."

Wann bist Du mit Deiner Arbeit zufrieden?

"Ich bin eigentlich immer zufrieden. Das einzige was mich manchmal stört ist, wenn das Wetter nicht so ist wie erwartet."

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Kontakt zum Fotografen aufzunehmen?

"Wenn man eine Idee unbedingt umsetzten will und einem die Bilder des Fotografen von Anfang an gefallen."

Was macht Deiner Meinung nach ein gutes Foto aus?

"Das Spiel mit Licht und Schatten, wenn man sich das Bild länger als eine Sekunde ansieht."

Was gefällt Dir an der professionellen Fotografie am meisten?

"Das der Kunde sich auf ein meist perfektes Ergebnis freuen kann und selbst erstaunt ist, wie schön die Ergebnisse geworden sind."

Was ist das Besondere an dem Genre, auf das Du Dich spezialisiert hast?

"Die Menschenfotografie bietet so viele verschiedene Möglichkeiten, dass meine Lust nie vergeht, neue Gesichter einzufangen."

Welche Details sieht nur ein Profifotograf?

"Ein Fotograf achtet auf die richtigen Lichtquellen im Bild und weiß sie einzusetzen."

Wie bildest Du Dich weiter?

"Ich besuche regelmäßig Fotografie-Kurse um meine Fähigkeiten zu erweitern."

Was möchtest Du mit Deinen Fotos ausdrücken?

"Ich möchte auf den Bildern die Schönheit der Welt und die Individualität jedes einzelnen zeigen."

Mit welcher Ausrüstung fotografierst Du am liebsten?

"Mit einer spiegellosen Kamera auf der ein 35mm Objektiv sitzt."

Wie wichtig ist Technik beim Fotografieren?

"Sie entscheidet am Ende natürlich über die Qualität des Bildes und ist nicht zu verachten."

Was hast Du gemacht, um die ersten Fotoaufträge zu bekommen?

"Ich habe für Freunde und Bekannte Hochzeiten und Einschulungen fotografiert."

Welchen Stellenwert hat die digitale Nachbearbeitung für Dich?

"Die Nachbearbeitung gibt einem Bild manchmal einen komplett anderen Look und bringt Bereiche zum Vorschein, die man unbearbeitet vielleicht übersehen hätte."

Welche Tipps würdest Du einem Hobbyfotografen geben, um bessere Fotos zu machen?

"Fotografieren, fotografieren und noch mehr fotografieren. Man lernt nur mehr, wenn man es ausprobiert und versucht seine Ideen umzusetzen."

Worin sollten angehende Fotografen und Fotografinnen unbedingt investieren und warum?

"In Werbung, gutes Equipment und eine gute Website. Heutzutage ist die Website deine Visitenkarte, auf der du deine Arbeiten dem Kunden zeigst und er sich daraufhin für dich entscheidet und wie willst du einen Auftrag gut meistern, wenn dein Equipment nicht den Kriterien entspricht."