LURIX Pictures

Ricardo Lexow Quarzweg 60 12349 Berlin
017660736379 lurixpictures.com 150 EUR / Stunde (mind. 1 Stunden)

Interview mit Ricardo Lexow

Kannst Du Dich kurz vorstellen?

"Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen für Ihre Ideen und Ziele im Bereich der digitalen Medien. Von Event-Fotografie, Produkt-Fotografie, Hochzeitsfotografie und Immobilienfotografie, bis zu Imagefilmen, Musik-Videos, Werbefilmen und vielem mehr.

Wir arbeiten seit 2015 an diversen Aufträgen und Projekten im Foto- und Filmbereich und bringen sowohl durch unsere Ausbildungen als staatlich geprüfte medientechnische Assistenten als auch durch verschiedene Aufträge und Projekte die nötige Erfahrung mit.

Ein festes Standbein im Medienbereich zu finden war schwierig aber wir sind stolz auf das was wir geschafft haben und freuen uns auf weitere Projekte. Vielleicht ja sogar eins mit Ihnen!"

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

"Ich habe eine Ausbildung zum staatlich geprüften Medientechnischen Assistenten gemacht und dort erste Kontakte zu schon Fotoerfahrenen gemacht. Wir haben uns in unserer Freizeit immer zum Fotografieren getroffen und irgendwann habe ich mein eigenes Unternehmen gegründet. Seit 2015 arbeite ich nun an kleineren und größeren Foto- und Filmaufträgen, sowohl für private, als auch gewerbliche Kunden."

Wann bist Du mit Deiner Arbeit zufrieden?

"Mit meiner Arbeit bin ich zufrieden, wenn ich das lächeln der Kunden sehe und weiß, dass sie zufrieden sind."

Was macht Deiner Meinung nach ein gutes Foto aus?

"Einen guten Fotografen macht nicht die perfekteste und teuerste Ausrüstung aus, sondern die Leidenschaft für das Handwerk, welche man bei guten Fotografen auch in den Bildern wieder erkennen kann."

Was hast Du gemacht, um die ersten Fotoaufträge zu bekommen?

"Ich habe zuerst mit Freunden geshootet, nur zum Spaß. Da habe ich im Traum nicht dran gedacht, dass ich damit mal mein Lebensunterhalt finanzieren werde. Als immer mehr Anfragen für kostenlose Shootings kamen, habe ich angefangen, ein bisschen Geld zu nehmen, da ich natürlich auch neben der Schule Geld verdienen musste und ich es zeitlich nicht mehr mit einem Nebenjob geschafft hätte, da ich so gut wie jeden Tag fotografieren war und so hat sich das von Zeit zu Zeit hoch geschaukelt."

Fotografen-Angebote in Berlin vergleichen: Angebote von Fotografen vergleichen