Creative Pictures

Tobi Siller Eibenweg 13 44869 Bochum
015735223688 creative-pictures.net

Interview mit Tobi Siller

Kannst Du Dich kurz vorstellen?

"Hallo,
Schön dass ihr hier seid. Ich bin Tobi, Hochzeitsfotograf aus dem Ruhrgebiet. Als Fotograf im Bereich der Hochzeitsfotografie profitiere ich von meiner mehrjährigen Erfahrung im Bereich People und Portrait. So steht für mich immer das wichtigste im Vordergrund: Ihr, das Brautpaar."

Kannst Du Dich noch an Dein erstes Foto erinnern? Was war es?

"An das eigentliche Foto nicht mehr, aber das es ein Portrait meiner jetzigen Frau war ;)"

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

"Über die Begeisterung für Fotografie seitens meines Vaters und eines befreundeten Profifotografen."

Wann bist Du mit Deiner Arbeit zufrieden?

"Ich bin erst zufrieden, wenn meine Kunden mit meiner Arbeit zufrieden sind."

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Kontakt zum Fotografen aufzunehmen?

"Aus meiner Sicht gibt es keinen richtigen Zeitpunkt, allerdings kann der Fotograf schon bei der Ideenfindung helfen oder hat eine passende Location parat."

Was macht Deiner Meinung nach ein gutes Foto aus?

"Ein gutes Foto sollte den Betrachter abholen können und eine Geschichte erzählen."

Was gefällt Dir an der professionellen Fotografie am meisten?

"Die verschiedenen Meschen dich so kennenlernen durfte und dass ich eine gewisse Kreativität einbringen kann."

Was ist das Besondere an dem Genre, auf das Du Dich spezialisiert hast?

"Die Hochzeitsfotografie ist oftmals spontan und immer mit positiven Eindrücken verbunden. Ein Tag auf einer Hochzeit bietet einfach alles, von laut und lustig bis eher ruhig und besonnen."

Welche Details sieht nur ein Profifotograf?

"Den Lichteinfall und dessen Wirkung und natürlich auch mal die offene Hose des Bräutigams ;)"

Wie bildest Du Dich weiter?

"Über Workshops und andere Veranstaltungen in der Branche."

Was möchtest Du mit Deinen Fotos ausdrücken?

"Die Stimmung der Menschen vor der Kamera, das spontane authentische Leben."

Mit welcher Ausrüstung fotografierst Du am liebsten?

"Ich bin meist mit meiner Nikon D300s und D700 unterwegs, als Objektive haben sich Festbrennweiten bewährt."

Wie wichtig ist Technik beim Fotografieren?

"Die Kameratechnik ist natürlich essentiell, aber auch Dinge wie Lichteinfall und dessen wirkung sollten beachtet werden."

Welchen Stellenwert hat die digitale Nachbearbeitung für Dich?

"Die digitale Nachbearbeitung bietet nochmal ein Plus an Kreativität am fertigen Bild. Sie gehört eigentlich fest dazu."

Welche Tipps würdest Du einem Hobbyfotografen geben, um bessere Fotos zu machen?

"Mit offenen Augen durchs Leben gehen, Motive und Blickwinkel ausprobieren. Ansonsten natürlich mit dem Material (Kamera und Zubehör) probieren, üben und lernen."