Akt & Erotik Babybauch Familien Fashion / Mode Hochzeit New Born & Baby Portrait Sport
sk.photo - photography by stephan kurzke

Stephan Kurzke Kartäuserstraße 29 99084 Erfurt
01753303956 skphoto.eu 75 EUR / Stunde (mind. 2 Stunden)

Interview mit Stephan Kurzke

Kannst Du Dich kurz vorstellen?

"Ich bin Stephan Kurzke und lebe mit meiner Familie in Erfurt."

Kannst Du Dich noch an Dein erstes Foto erinnern? Was war es?

"Das war wahrscheinlich bei einem Picknick vor vielen Jahren mit meinem Bruder und meinen Eltern."

Wie bist Du zur Fotografie gekommen?

"Ich habe immer wieder die alte Penti meiner Mutter ausprobiert und das Interesse wuchs über die Jahre immer weiter."

Wann bist Du mit Deiner Arbeit zufrieden?

"Wenn ich mit einem guten Gefühl von einem Auftrag nach Hause fahre und die Bildbearbeitung im Anschluss ganz einfach klappt."

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um Kontakt zum Fotografen aufzunehmen?

"Aus meiner Sicht immer dann, wenn man "merkt" einen zu "brauchen". Ich selbst bin durch meinen Hauptberuf, den Beruf meiner Frau und meines Sohnes zeitlich sehr eingeschränkt. Da hilft rechtzeitige Planung ungemein."

Was macht Deiner Meinung nach ein gutes Foto aus?

"Ich mag zuviele Regeln nicht. Fotografie ist immer noch eine Kunstform."

Was ist das Besondere an dem Genre, auf das Du Dich spezialisiert hast?

"Ich bediene überwiegend die Hochzeits- und die Aktfotografie. Bei beiden Genres ist mir Natürlichkeit am Wichtigsten. "

Welche Details sieht nur ein Profifotograf?

"Teilweise beginnt das schon damit, dass man eine Kamera gerade hält, nicht verwackelt oder das es auch ein Hochformat gibt."

Wie bildest Du Dich weiter?

"Sharings, Workshops, MeetUps"

Mit welcher Ausrüstung fotografierst Du am liebsten?

"Ich habe eine Canon-Ausrüstung und zwei Sigma-Objektive."

Was hast Du gemacht, um die ersten Fotoaufträge zu bekommen?

"Massive Social-Media-Recherche. Facebook und Instagram gab es damals noch nicht. Ich war noch von der Model-Kartei abhängig um einen Start zu bekommen."

Welchen Stellenwert hat die digitale Nachbearbeitung für Dich?

"Nur gering."

Worin sollten angehende Fotografen und Fotografinnen unbedingt investieren und warum?

"Gute Objektive sind das A und O."